Die Outremer Yachtwerft

produziert seit ihrer Gründung im Jahr 1983 Hochsee-Katamarane im französischen Mittelmeerhafen La Grande Motte bei Montpellier. In unseren Breiten sind die Outremer Katamarane in erster Linie dank ihrer Erfolge in Atlantik Regatten, beim OSTAR, Quebec-St. Malo bis zur ARC, bekannt geworden. Seit 1997 vertreten wir die Outremer Katamarane in Deutschland. Die aktuelle Designreihe der weltweit schnellsten Serienkatamarane reicht von von 45′ bis 59’.

Werfen Sie einen Blick in die OUTREMER-Yachtwerft in La Grande Motte in Südfrankreich.

Alle Outremer Katamarane

sind entwickelt und dimensioniert für den Einsatz auf großer Fahrt und bieten den Eignern ein herausragendes Maß an Sicherheit, Performance und Autarkie auf allen Ozeanen. Mitte der achtziger Jahre entwickelten der Designer Gerard Danson und sein Freund Daniel einen schnellen 40 Fuß Katamaran. Bald darauf legten sie ihr erstes Schiff auf Kiel und gründeten damit das Atelier Outremer.

Outremer 45 Design

Die elegante und sportliche Outremer 40

stieß sofort auf großes Interesse. Direkt nach der Präsentation der Baunummer 1 dieses spartanisch ausgestatteten, für sportliches Segeln entwickelten 40′ Designs konnte Gerard Danson eine komplette Jahresproduktion verkaufen. Durch den Erfolg ermutigt, entwickelte Danson einen weiteren Katamaran: Die Outremer 50’/55′, die große Schwester für grenzenloses Hochseesegeln konzipiert.
Erfolg motiviert und so entstanden in den nächsten Jahren diverse Modelle zwischen 12 und 20 Meter Länge. Aus einem Geheimtipp für segelbegeisterte Katamarankenner wurde ein innovativer Betrieb, der in die ganze Welt exportiert. Outremer entwickelte sich zur ältesten und renommiertesten Katamaranwerft der Welt. Unverändert gilt die Philosophie Seetauglichkeit und Segeleigenschaften über Wohnkomfort und Luxus zu stellen. So avancierten die Outremer Katamarane zu den weltweit schnellsten seriengefertigten Kreuzerkatamaranen. Nach dem Tod des Werftgründers wurde Outremer 2008 in den Grand Large Werftenverbund aufgenommen und mit Engagement und Erfahrung neu aufgestellt.

Die Outremer 51

wurde vielfach ausgezeichnet als EUROPEAN YACHT of the Year 2010, Best Boat USA 2011 usw. Mit der Fertigstellung der aktuellen Outremer 45 und 51 Designs ist die Flotte 2014 vollständig neu aufgestellt. Nach der erfolgreichen Einführung der neuen Outremer Modellreihe mit den 51 (bis 2013 als 49), dem Flaggschiff 5X und mit der Wiedergeburt des letzten Gerard Danson  Klassikers, der Outremer 45 (ab 06/2014) vollendet. Die legendären Outremer Tugenden, zuverlässiges Seeverhalten, Performance, Einhandtauglichkeit, Längen- Breitenverhältnis und Proportionen werden bei den neuen Outremer Konzepten beibehalten. Zeitgemäße Verbesserungen gibt es bei der Materialauswahl und den Produktionsabläufen. Weiterentwicklungen bei der Ergonomie, Raumnutzung und uneingeschränkten Rundumblick. Der im GRAND LARGE Verbund umgesetzte WAF (women-appreciation-factor) ergänzt das Anforderungsprofil an die neue Generation der Outremer Katamarane.

logo-outremer

Outremer 45 Profil

Outremer 45

Die Wiedergeburt der Legende.

Outremer 4X vor La Grande Motte

Outremer 4X

Die Grenzen ausreizen…

Outremer 51

Outremer 51

Die Fortsetzung der guten Tugenden im zeitgemäßen Design.

Outremer-5X von Backbord

Outremer 5X

Das neue Flaggschiff von Outremer Yachting.

Outremer Katamarans im Video

Outremer Videos

finden Sie bei Video!

Layout der OUTREMER 51′Outremer 51 Layout Aufsicht

Seit dem Herbst 2007

profitieren die Katamarane aus La Grande Motte von der Fusion zweier Hersteller ausgezeichneter Blauwasseryachten, Allures- und Outremer-Yachting. Seit 2010 gehört der renommierte Hersteller luxuriöser Blauwasseryachten GARCIA dazu. Seit 2013 ALU-MARINE, eine auf Einzelbauten in Aluminium spezialisierte Werft. Die durch diesen GRAND LARGE-Werftverbund generierten Synergien haben sofort direkten Einfluss auf die Fertigung, das Layout und die nochmals gesteigerte Bauqualität genommen. Noch fester, leichter und ausgereifter segeln die OUTREMER Katamarane unangefochten voraus. Alle OUTREMER Konstruktionen erfüllen dabei unverändert höchste Ansprüche für den kompromisslosen Einsatz als Blauwasseryacht auf weltweiter Fahrt.

Die anspruchsvollste Zielgruppe

der Langfahrtsegler erwartet höchste Seetüchtigkeit, hervorragende Segeleigenschaften, Einhandtauglichkeit und den Einsatz bewährter Technik für größtmögliche Autarkie sowie individualisierte Detaillösungen für das Leben an Bord. Entsprechend werden unverändert 9 von 10 OUTREMER Katamaranen direkt an Privateigner übergeben.

Auch die neuesten Entwicklungen

auf der Outremer-Werft schließen an die Vorgaben des 2006 verstorbenen Werftgründers Gerard Danson nahtlos an. Mit der im Sommer 2014 komplett neu aufgestellten Outremer Typenreihe 45 / 51 / 5X stehen nun drei hochseetüchtige High End Katamarane bereit, die gemäß Eignerdefinition ein sicheres wie komfortables Leben auf den Meeren der Welt bieten.

OUTREMER Informationen

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr Informationen über OUTREMER-Yachten?
Fragen Sie cat sale!